0

Fermentierte grüne Schnippelbohnen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Fermentierte grüne Schnippelbohnen

Fermentierte grüne Schnippelbohnen - Farbenfroh und richtig lecker

0
Drucken
55
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
7 d. 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Gläser à ca. 500 ml (1 Portion = 150 g)
1 kg
1 TL
getrocknetes Bohnenkraut
25 g
grobes Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Bohnen waschen, abtropfen lassen, die Enden abschneiden, Bohnen schräg in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden.

Schritt 2/4

Bohnen in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Dann abgießen, kalt abschrecken und 20 Minuten abkühlen lassen.

Schritt 3/4

Bohnen in 2 Einmachgläser geben. Bohnenkraut mit Salz mischen und zu den Bohnen geben. Mit einem Holzstößel so andrücken, dass Flüssigkeit austritt. Mit einem schweren Gegenstand beschweren: Die Bohnen sollen vollständig vom eigenen Saft bedeckt sein. Mit einem Mulltuch bedecken und bei Raumtemperatur 1 Woche dunkel aufbewahren.

Schritt 4/4

Dann in ein Einmachglas füllen. Vor der weiteren Zubereitung unter fließendem Wasser abspülen und garen.

Zusätzlicher Tipp

Gut verschlossen und kühl und dunkel gelagert, halten sich die Bohnen ca. 3 Monate.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

KnorrPrandell 6232990 Pailletten, 6 mm, mix
VON AMAZON
3,22 €
Läuft ab in:
Heitmann Deco Adventskalender zum Aufhängen und selbst Befüllen - Filz-Adventskalender - Rot, Beige, Weiß
VON AMAZON
Preis: 17,99 €
14,99 €
Läuft ab in:
WMF Nuova Saucen-/ Schöpflöffel, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet, L 18 cm
VON AMAZON
Preis: 14,95 €
13,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages