Fisch-Curry

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fisch-Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
505
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert505 kcal(24 %)
Protein30 g(31 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium912 mg(23 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod277 μg(139 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure201 mg
Cholesterin153 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
200 g
Garnelen küchenfertig
1
reife Mango
2 EL
frisch gepresster Zitronensaft
250 g
ungesüßte Kokosmilch (1 Dose)
200 g
1 TL
1 TL
gemahlener Zimt
½ TL
gemahlener Kardamom
1
2
1 EL
1 EL
gehackter frischer Koriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fischfilet waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern wegschneiden und würfeln. Schalotten schälen und fein hacken. Butterschmalz erhitzen und Schalotten glasig braten. Mangowürfel dazugeben und weitere 5 Min. braten, dann Kokosmilch und Sahne angießen. Aufkochen lassen. Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Kurkumapulver, Salz, Zimt, Kardamom und Chili dazugeben, vom Herd ziehen und pürieren. Kabeljau und Garnelen hineingeben und zugedeckt bei kleinster Flamme 5 Min. ziehen lassen, bis der Fisch gar ist.
2.
Meeresfrüchtetopf mit Safran-Gewürzreis servieren und mit frischem Koriander garnieren.