0

Gebratene Entenbrust mit Granatapfel und Salat

Gebratene Entenbrust mit Granatapfel und Salat
0
Drucken
271
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Entenbrustfilets abbrausen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehen abziehen und durchpressen. Mit 2 EL Olivenöl und dem Cayennepfeffer verrühren. Die Entenbrüste damit einpinseln, im Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank marinieren.
Schritt 2/5
Den Rucola waschen, dicke Stiele entfernen und trocken schleudern. Den Granatapfel aufschneiden und die Kerne mit Hilfe eines Löffels auslösen.
Schritt 3/5
Die Entenbrüste mit der Hautseite nach oben in der heißen Pfanne ca. 6 Minuten braten, wenden und bei mittlerer Hitze nochmals ca. 8 Minuten braten. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen.
Schritt 4/5
Den Balsamico mit dem übrigen Öl verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola auf Schalen verteilen und das Dressing darüber träufeln.
Schritt 5/5
Die Entebrüste in dünne Scheiben schneiden, auf den Salat legen und die Granatapfelkerne darüber verteilen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stickgarn Embroidery Threads 144 Docken Sticktwist Fuyit Nähgarne Stickerei Basteln Crafts Floss Set 8m 6-fädig Bunt Multicolor für Kreuzstich Basteln Freundschaftsbänder
VON AMAZON
16,09 €
Läuft ab in:
Elektrischer zerkleinerer
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Sedhoom Fondant Ausstecher Set DIY 47tlg,Fondant Ausstechformen Mit Auswerfer,Modellierwerkzeug,Glätter,Rollstab,Schere Für Kuchen Dekoration Fondant Marzipan
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages