0

Gebratene Entenbrust mit Granatapfel und Salat

Gebratene Entenbrust mit Granatapfel und Salat
0
Drucken
271
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Entenbrustfilets abbrausen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehen abziehen und durchpressen. Mit 2 EL Olivenöl und dem Cayennepfeffer verrühren. Die Entenbrüste damit einpinseln, im Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank marinieren.
Schritt 2/5
Den Rucola waschen, dicke Stiele entfernen und trocken schleudern. Den Granatapfel aufschneiden und die Kerne mit Hilfe eines Löffels auslösen.
Schritt 3/5
Die Entenbrüste mit der Hautseite nach oben in der heißen Pfanne ca. 6 Minuten braten, wenden und bei mittlerer Hitze nochmals ca. 8 Minuten braten. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen.
Schritt 4/5
Den Balsamico mit dem übrigen Öl verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola auf Schalen verteilen und das Dressing darüber träufeln.
Schritt 5/5
Die Entebrüste in dünne Scheiben schneiden, auf den Salat legen und die Granatapfelkerne darüber verteilen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Scrapbook,MAMACHU Fotoalbum Retro Album Hochzeit Gästebuch DIY Vintage Scrapbook Schwarze Seiten Fotobuch für Hochzeitstag Muttertag Geburtstag Jahrestag Geschenk für Mutter Frauen Männer Freundin Freund Mama Papa Kinder
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Scrapbook,MAMACHU Fotoalbum Retro Album Hochzeit Gästebuch DIY Vintage Scrapbook Schwarze Seiten Fotobuch für Hochzeitstag Muttertag Geburtstag Jahrestag Geschenk für Mutter Frauen Männer Freundin Freund Mama Papa Kinder
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Aigostar Fries 30IZD - Mini Fritteuse,Temperaturkontrolle und Abnehmbarer Deckel Sichtfenster,Easy Clean,Edelstahl-Korb,1,5 Liter groß, 900W-
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages