Gebratene Möhren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Möhren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien134 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A3,3 mg(413 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K31,4 μg(52 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium731 mg(18 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt23 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
brauner Zucker
70 ml
dunkler Balsamessig
2 EL
2
800 g
1 EL
grobes Meersalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den braunen Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, dabei ab und zu leicht schwenken, damit sich der Zucker gleichmäßig verteilt und schmilzt, ohne zu klumpen. Den Balsamico-Essig und Orangensaft angießen. Die Sauce bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis sich der Karamell wieder vollständig gelöst hat.
3.
Den Knoblauch häuten und klein würfeln. Die Möhren putzen und mit dem Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und dem Knoblauch vermischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten unter gelegentlichem Wenden backen. Dabei ab und zu mit der Balsamicoreduktion beträufeln. Vor dem Servieren mit grobem Meersalz bestreuen.