Gefüllte Cherrytomaten mit Sprossen und Avocadomus

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gefüllte Cherrytomaten mit Sprossen und Avocadomus
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
297
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium508 mg(13 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
20 Kirschtomaten
100 g Alfalfasprossen
Für die Avocadocreme
1 reife Avocado
1 EL Zitronensaft
200 g Crème fraîche
100 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
junge Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Kirschtomaten waschen, deinen Deckel abschneiden und mit einem kleine Teelöffel vorsichtig aushöhlen. Die Sprossen kalt abwaschen, trocken schütteln, auf die Tomaten verteilen, etwas hineindrücken, so dass in der Mitte eine Mulde für die Avocadocreme entsteht.

2.

Für die Creme die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus den Schalen drücken, klein würfeln und mit einer Gabel zerdrücken. Sofort mit Zitronensaft mischen. Die Avocado mit der Crème fraîche pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne steif schlagen und unterheben, alles nochmals abschmecken. Die Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und die Tomaten damit befüllen. Auf Tellern anrichten und mit jungem Basilikum garniert servieren.