Gefüllte Minikürbisse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Minikürbisse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
625
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien625 kcal(30 %)
Protein29 g(30 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe35,2 g(117 %)
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E17,3 mg(144 %)
Vitamin K101,1 μg(169 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin15,2 mg(127 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure606 μg(202 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C220 mg(232 %)
Kalium5.042 mg(126 %)
Calcium618 mg(62 %)
Magnesium150 mg(50 %)
Eisen13,2 mg(88 %)
Jod117 μg(59 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure683 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt64 g(256 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine gelbe Kürbis
8
2 EL
gehackte Petersilie
1 EL
1 TL
2
2 EL
4
250 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kürbis waschen, einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel entfernen. Kürbisse dienen nur als Behälter. Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz entfernen, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und pressen. Frühlingszwiebeln waschen und sehr fein hacken.

2.

Öl erhitzen und Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Tomaten bei mittlerer Hitze 1 Min. dünsten. Mit Salz, Chili, Petersilie und Thymian würzen. Tomaten in die Kürbisse füllen. Mozzarella würfeln und jeweils einen EL auf die Füllung geben. Im Backofen 1 Min. unter den Grill stellen bis die Mozzarella sich goldbraun färbt. Noch warm, mit etwas Weißbrot als kleine Vorspeise servieren.