Gefüllte Paprika mit Reis dazu Salsa mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Paprika mit Reis dazu Salsa mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
367
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien367 kcal(17 %)
Protein9 g(9 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K31,1 μg(52 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure122 μg(41 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C236 mg(248 %)
Kalium461 mg(12 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für die Paprikaschoten
150 g Rundkornreis
600 ml Fleischbrühe
4 rote Paprikaschoten
2 Sardellenfilets
2 Knoblauchzehen
50 g geriebener Parmesan
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl für die Form
Für die Salsa
2 EL Tomatenwürfel
1 EL rote Zwiebeln gewürfelt
1 EL schwarze Oliven gehackt
1 EL Basilikum gehackt
1 EL Weißweinessig
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Paprikaschoten den Reis mit 200 ml Brühe zum Kochen bringen und nach und nach die restliche Brühe angießen, dabei immer rühren und die Brühe immer wieder fast vollständig einkochen lassen. Die Garzeit sind ca. 20 Minuten. Dann den Reis etwas abkühlen lassen.

2.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform mit Olivenöl ausfetten.

3.

Die Paprikaschoten waschen, einen Deckel abschneiden, entkernen und die "Unterteile" in die Auflaufform stellen.

4.

Die Sardellen kalt abspülen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

5.

Den etwas abgekühlten Reis mit Knoblauch, Sardellen, Käse und Olivenöl mischen und in die Paprikaschoten füllen. Die Schoten mit den Deckeln verschließen und ca. 20 Minuten backen.

6.

Für die Salsa die Tomatenwürfel mit Zwiebeln, Oliven, Basilikum, Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und pikant abschmecken. Die Tomaten-Oliven-Salsa kurz vor dem Servieren auf den fertigen Paprikaschoten verteilen.