Gefüllte Tomaten, geschmort

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Tomaten, geschmort
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
215
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien215 kcal(10 %)
Protein4,96 g(5 %)
Fett12,44 g(11 %)
Kohlenhydrate20,26 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,16 g(11 %)
Vitamin A188,61 mg(23.576 %)
Vitamin D0,02 μg(0 %)
Vitamin E1,18 mg(10 %)
Vitamin B₁0,15 mg(15 %)
Vitamin B₂0,09 mg(8 %)
Niacin3,03 mg(25 %)
Vitamin B₆0,26 mg(19 %)
Folsäure36,93 μg(12 %)
Pantothensäure0,36 mg(6 %)
Biotin7,58 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,05 μg(2 %)
Vitamin C53,22 mg(56 %)
Kalium539,19 mg(13 %)
Calcium83,4 mg(8 %)
Magnesium44,39 mg(15 %)
Eisen1,09 mg(7 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,28 g
Cholesterin3,02 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
1
2 EL
150 g
75 ml
trockener Weißwein
250 ml
1 EL
4
1 EL
1 Handvoll
2 EL
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Die Schalotte, Chili und den Knoblauch in 1 EL heißem Öl 1-2 Minuten glasig anschwitzen. Den Reis abbrausen, abgetropft untermengen und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen und zugedeckt ca. 15 Minuten mit viel Biss garen.
3.
Die Tomaten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und aushöhlen. Die Tomaten in eine geölte Backform stellen.
4.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
5.
Die Kapern fein hacken. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Beides mit dem Parmesan unter den Reis mengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Tomaten füllen. Die Deckel auflegen, salzen, pfeffern und mit dem restlichen Öl beträufelt im Ofen ca. 20 Minuten backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden