Gemüse-Apfelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Apfelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
455
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien455 kcal(22 %)
Protein8 g(8 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K30,9 μg(52 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin22,8 μg(51 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium751 mg(19 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin312 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
2 Stangen
4 EL
600 ml
3
1
400 ml
fruchtiger Sekt
1
2
2 EL
100 g
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln und Möhren schälen, und den Sellerie waschen und putzen. Kartoffeln, Möhren und Sellerie in 3 EL erhitztem Öl andünsten, dann Brühe angiessen, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann vom Herd ziehen und pürieren. Eigelbe und Ei in einer Schüssel über dem heissen Wasserbad schaumig aufschlagen. Den Sekt nach und nach zugiessen und dickschaumig aufschlagen.
2.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
3.
Apfel und Zwiebel im restlichen Öl andünsten. Die Sahne steif schlagen.
4.
Den Sektschaum unter das Püree ziehen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
5.
Die Suppe in tiefe Teller verteilen und mit Sahne, Apfelscheiben, Zwiebelwürfeln garnieren und Petersilie garnieren.