Gemüsestrudel mit Nusscreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsestrudel mit Nusscreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
441
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien441 kcal(21 %)
Protein13 g(13 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe9,2 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E11 mg(92 %)
Vitamin K22,7 μg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium1.011 mg(25 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
100 g
geschälte Mandelkerne
1 EL
2 EL
170 g
Kirschtomaten rot und gelb
1 Handvoll
60 g
schwarze Oliven entsteint
2
1
4 EL
2 EL
1 EL
5 Blätter
Filo-Teig à ca. 30x30 cm
1 TL
heller Sesam
1 TL
schwarzer Sesam
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch schälen und eine Zehe fein hacken. Die zweite mit den Mandeln, dem Zitronensaft und der Milch zu einer feinen Creme pürieren. Die Tomaten waschen und abtropfen lassen. Den Salbei abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Oliven abgießen und grob hacken.
2.
Den Fenchel und die Paprika waschen, putzen und beides klein schneiden. 2 EL Öl in eine heiße Pfanne geben und den Fenchel mit der Paprika bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten leicht weich anbraten. Dann die Tomaten, Oliven und den Salbei dazu geben und weitere 3-4 Minuten braten. Den Apfeldicksaft darüber träufeln und alles leicht karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Essig unterrühren. Abschmecken und vom Herd nehmen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
4.
Eine Lage Filoteig auf das Backblech legen und dünn mit übrigem Öl bepinseln. Drei weitere Lagen Teig darauf legen und ebenso mit Öl bestreichen. Am unteren Rand die Nusscreme in einem ca. 10 cm breiten Streifen darauf streichen, dabei seitlich und unten 1-2 cm Platz lassen. Das Gemüse darauf verteilen und die Seiten einschlagen. Den Strudel aufrollen, dann in das letzte Teigblatt einschlagen und mit der Nahtseite nach unten auf das Blech legen. Mit übrigem Öl bestreichen, mit beiden Sesamsorten bestreuen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.
5.
Zum Servieren in Scheiben schneiden und dazu z. B. einen bunten Salat reichen.