Gemüsesuppe mit Kichererbsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesuppe mit Kichererbsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein12 g(12 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K321,5 μg(536 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure165 μg(55 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,1 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium886 mg(22 %)
Calcium272 mg(27 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure173 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
6
Zutaten
50 ml Olivenöl
1 Zwiebel fein gehackt
1 große Möhre geschält und in Scheiben
3 Knoblauchzehen fein gehackt
2 Lorbeerblätter
1 rote Chilischote fein gehackt
4 EL fein gehackte Petersilie
1 EL gehacktes Majoran
800 g gehackte Tomaten (Dose)
400 g Kichererbsen abgetropft (Dose)
2 l Gemüsebrühe
450 g gemischtes grünes Blattgemüse
Olivenöl
6 EL geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKichererbseParmesanOlivenölPetersilieMajoran

Zubereitungsschritte

1.

Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen, Zwiebeln, Möhren, Knoblauch, Lorbeer und Chili zugeben und für ca. 10 Min. dünsten.

2.

Dann Kräuter und Tomaten zugeben und für weitere 3 Min. garen, nun Kichererbsen und Brühe zugeben und weitere 30 Min. leise köcheln lassen.

3.

Das Blattgemüse anschließend zugeben und noch 10 Min. köcheln lassen, abschmecken. In Schälchen anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Parmesan bestreut servieren.

 
Was mache ich mit den übergeblieben Zutaten ?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Michi123456789, wir haben das Rezept korrigiert, die Änderungen werden in Kürze zu sehen sein. Viele Grüße von EAT SMARTER!