0

Gratinierte Miesmuscheln mit Sauce

Gratinierte Miesmuscheln mit Sauce
0
Drucken
35 min
Zubereitung
55 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Muscheln gründlich waschen. Einen Topf mit 2-3 cm Salzwasser aufkochen lassen. Die Muscheln darin zugedeckt ca. 5 Minuten kochen lassen bis alle Muscheln geöffnet sind. Geschlossene Exemplare verwerfen.
Schritt 2/3
Die leere Muschelhälfte jeweils ablösen und die Hälften mit dem Miesmuschelfleisch nebeneinander in eine ofenfesten Form legen.
Schritt 3/3
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen. Den Knoblauch und Ingwer schälen und beides möglichst fein hacken. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Den Knoblauch und Ingwer darin glasig dünsten. Mit dem Mehl bestauben und das Currypulver einrühren. Unter Rühren etwas anschwitzen lassen, dann stetig weiter rührend den Wein und die Kokosmilch angießen. Etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, sodass eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz, Chili und Limettensaft abschmecken und auf den Muscheln verteilen. Unter dem heißen Grill ca. 5 Minuten gratinieren, dann sofort mit Schnittlauch bestreut servieren.
Knoblauch richtig vorbereiten

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages