Grüne Gnocchi mit gebackenen Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Gnocchi mit gebackenen Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein12 g(12 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium900 mg(23 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Gnocchi
800 g gegarte Kartoffeln mehligkochend
3 Handvoll Kräuter z. B. Basilikum, Petersilie, Minze
1 Ei
60 g Mehl
40 g Speisestärke
50 g Hartweizengrieß
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Basilikum
4 EL frisch geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelHartweizengrießParmesanBasilikumEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 140°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Tomaten waschen, halbieren mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech legen. Mit dem Öl beträufeln, salzen, pfeffern und mit Zucker bestreuen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen.
3.
Die Kartoffeln schälen und fein reiben. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter mit dem Ei im Mixer pürieren. Das Mehl und die Stärke mischen. Den Grieß, das Kräutermus, 1 TL Salz und etwas Pfeffer zu den Kartoffeln geben. Etwa 2/3 der Mehlmischung untermengen und rasch zu einem glatten Teig kneten, der nicht mehr an den Händen klebt. Eventuell übrige Mehlmischung noch unterkneten. Aus dem Teig ca. 2 cm dicke Rollen, formen, in kleine Stücke schneiden, rund formen und mit einer Gabel das typische Gnocchi-Muster eindrücken.
4.
Die Ofentemperatur auf 200°C erhöhen.
5.
Die Pinienkerne, den Parmesan und die Brösel über die Tomaten streuen und ca. 10 Minuten gratinieren.
6.
Die Gnocchi in kochendes Salzwasser gleiten lassen und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.
7.
Anschließend herausnehmen und mit den Tomaten anrichten. Mit Basilikumblättern und Parmesan bestreuen und servieren.