Grüner Spargel-Risotto mit Morcheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüner Spargel-Risotto mit Morcheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
1
20 g
Morchel getrocknet
4 EL
100 ml
500 ml
500 g
80 g
Parmesan frisch gerieben
1 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Morcheln nach Packungsangabe einweichen.
2.
Spargel waschen, nur das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden.
3.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch dazupressen, kurz anschwitzen, Spargel hinzugeben, rundum anbraten, etwas Wasser angießen, beiseite stellen und bissfest ziehen lassen.
4.
Reis in restlichem, heißem Öl glasig anschwitzen, mit Weißwein ablöschen. Nach und nach Brühe in ca. 15-20 Min. unter gelegentlichem Rühren aufgießen, bis der Reis bissfest gegart und das Risotto cremig ist.
5.
5 Min. vor Ende der Garzeit des Reises Spargel und Morcheln zugeben und fertig garen. Zum Schluss Butter in Flöckchen und den geriebenen Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, Thymian untermengen und servieren.