Gurken-Fischsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gurken-Fischsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein27 g(28 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium1.082 mg(27 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure204 mg
Cholesterin86 mg
Zucker gesamt19 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2 EL
1
Zitrone (Saft)
2
1
1 Glas
(210 g netto) Senfgurke
2
säuerliche Äpfel
2 EL
2 EL
saure Sahne (flüssig)
4 TL
mittelscharfer Senf
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Salzen und pfeffern. Butter erhitzen und die Fischwürfel darin leicht anbraten.

2.

Zitronensaft zugießen und 5 Minuten offen dünsten. Auskühlen lassen.

3.

Radicchio putzen, waschen und abtropfen lassen. Gurke waschen und in dünne Streifen schneiden. Senfgurken abgießen und eventuell kleiner schneiden. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Äpfel in Stücke schneiden.

4.

Mayonnaise mit Sahne, Senf und Preiselbeeren verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Vorbereitete Salatzutaten mischen und auf dem Radicchio anrichten. Sauce darübergeben.