Hackfleischspieße mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischspieße mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 48 min
Fertig
Kalorien:
460
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien460 kcal(22 %)
Protein49 g(50 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K108,7 μg(181 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure288 μg(96 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂5,7 μg(190 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.354 mg(34 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink7,6 mg(95 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure431 mg
Cholesterin181 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
1 Handvoll Petersilie
2 Stiele Oregano
800 g Lammhackfleisch
1 Ei
Semmelbrösel nach Bedarf
Salz
Kreuzkümmel gemahlen
Pfeffer aus der Mühle
8 Zimtstangen
750 g grüner Spargel
8 Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote
2 EL Olivenöl
12 Schalotten
Olivenöl zum Bestreichen
1 EL grüner Pfeffer Glas
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Knoblauchzehe und die Schalotte abziehen und beides fein hacken. Die Petersilie und den Oregano abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch, der Schalotte, den Kräutern und dem Ei gut vermengen. Gegebenenfalls Semmelbrösel zugeben, bis der Teig eine gut formbare Konsistenz hat. Mit Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer würzen.
2.
Aus der Masse Bällchen formen und auf die Zimtstangen stecken. Gut andrücken und dabei leicht länglich formen.
3.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und evtl. holzige Enden abschneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und je nach Länge halbieren oder dritteln. Die Chilischote waschen und putzen. den Spargel in einer heißen Pfanne in 2 EL Olivenöl etwa 5 Minuten anschwitzen. Die Chilischote und die Frühlingszwiebeln kurz mitbraten, salzen, etwas Wasser angießen und zugedeckt etwa 10 Minuten mit leichtem Biss gar dünsten.
4.
Die Schalotten putzen und mit Öl bestreichen. Die Spieße mit Öl bepinseln und mit den Schalotten auf dem heißen Grill (evtl. auf einer Grill-Aluschale) von allen Seiten 6-8 Minuten grillen. Dabei die Zimtstiele möglichst nicht über die direkte Hitze legen.
5.
Den grünen Pfeffer unter das Spargelgemüse mengen und abschmecken. Mit den Spießen angerichtet servieren.