Hackfleischtaschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischtaschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein10 g(10 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K8,5 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium230 mg(6 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
10
Zutaten
300 g Blätterteig TK
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
400 g Rinderhackfleisch
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL gemahlene Koriandersamen
½ TL Zimtpulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Kirschtomaten
2 EL gehackte Petersilie
1 Ei getrennt
2 EL Milch

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.

2.

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Das Öl erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Die Frühlingszwiebeln, den Knoblauch und die Gewürze zugeben und ca. 3 Minuten mitbraten, abkühlen lassen.

3.

Aus dem Blätterteig 10 Kreise von ca. 10 cm Ø ausstechen. Die Tomaten waschen, würfeln und mit der Petersilie unter das Hackfleisch mischen. Die Hackfleischmasse auf den Teigkreisen verteilen, die Ränder mit Eiweiß bestreichen, zusammenklappen, an den Rändern gut andrücken und zu Halbmonden formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

4.

Die Milch mit dem Eigelb verrühren und die Teigtaschen damit bepinseln. Nach Belieben aus den Teigresten kleine Sterne ausstechen und auf die Teigtaschen setzen. Ebenfalls mit Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und in einer Schale angerichtet servieren.