Hähnchen auf arabische Art mit Mandeln, Sultaninen und Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen auf arabische Art mit Mandeln, Sultaninen und Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 13 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
8
1 Prise
gemahlene Nelke
1 Msp.
¼ TL
1 TL
1 Msp.
1 TL
fein geriebener Ingwer
1 TL
½ TL
1
unbehandelte Orange
1
1
5 EL
2
75 g
50 g
250 ml
Weißwein oder Geflügelfond (Glas)
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Keulen waschen und trocken tupfen. Piment, Zimt, Curry, Muskat und Ingwer in einer Schüssel mischen. Die Pfefferkörner und den Kreuzkümmel im Mörser fein zerstoßen. Die Orange und die Limette heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Die Früchte anschließend halbieren und auspressen. Den Knoblauch schälen und zu den anderen Gewürzen pressen. Pfeffer, Kreuzkümmel und jeweils die Hälfte der Zitrusschalen, jeweils 2 EL Zitrussaft und 2 EL Öl hinzufügen und zu einer Würzpaste verrühren. Diese Paste auf die Hähnchenkeulen streichen und das Fleisch abgedeckt über Nacht kühl stellen.
2.
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Saftpfanne mit etwas Öl einstreichen. Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Mit den Rosinen und der Hälfte der Mandeln mischen und in die Saftpfanne geben. Die Keulen mit Salz und Cayennepfeffer würzen, in die Saftpfanne legen und im vorgeheizten Backofen 200°C ca. 45 Minuten braten. Nach 20 Minuten die Hälfte des Weins darüber gießen. Den restlichen Zitrussaft und die Zitrusschalen hinzufügen. Die Keulen wenden. Nach weiteren 20 Minuten die Keulen abermals wenden und das restliche Öl sowie den restlichen Wein angießen und die Keulen fertig garen. Zum Servieren die Hähnchenkeulen mit den übrigen Mandelblättchen bestreuen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Wie Sie Limettenschale schnell und einfach fein abreiben
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen