Hähnchen auf Tandoori-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen auf Tandoori-Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 13 h 10 min
Fertig
Kalorien:
422
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien422 kcal(20 %)
Protein63 g(64 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K23,6 μg(39 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin38,8 mg(323 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium909 mg(23 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure462 mg
Cholesterin165 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen küchenfertig, 1,4 kg
2 cm frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
3 Schalotten
¼ TL Chilipulver
1 EL edelsüßes Paprikapulver
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Kurkuma
1 TL gemahlener Koriander
1 Prise Zimt
1 Prise Muskat frisch gerieben
½ TL Currypulver
5 EL Weißweinessig
400 g Naturjoghurt
Pflanzenöl für den Bräter
Koriandergrün zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 6-8 Teile zerlegen.

2.

De Knoblauch, Ingwer und Schalotten schälen und sehr fein hacken. Mit den Gewürzen, Essig und dem Joghurt verrühren, die Hähnchenteile damit rundherum einstreichen und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

3.

Am nächsten Tag den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

4.

Die Hähnchenteile in einen geölten Bräter legen und im vorgeheizten Ofen offen 35-40 Minuten braten. Dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen.

5.

Die Hähnchenteile in Schälchen anrichten und mit Koriandergrün garniert servieren.