Hähnchensandwich mit Senf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchensandwich mit Senf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
500
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien500 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K5,8 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,5 mg(146 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium444 mg(11 %)
Calcium343 mg(34 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin92 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Baguette
2 EL Semmelbrösel
2 EL süßer Senf
3 EL frisch gehackte Kräuter Dill, Rosmarin oder Thymian
1 EL weiche Butter
1 TL Honig
Salz
350 g Hähnchenbrustfilet
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Pflanzenöl
2 rote Zwiebeln
60 g Crème fraîche
80 g Emmentaler in Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf Grillfunktion vorheizen.
2.
Das Baguette waagrecht halbieren und die Schnittfläche der Unterseite unter dem Grill kurz goldbraun rösten.
3.
Die Semmelbrösel mit dem Senf, mit 2 EL der Kräuter, der Butter, dem Honig und etwas Salz verrühren.
4.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer Pfanne in heißem Öl ca. 2 Minuten je Seite goldbraun anbraten, abschließend herausnehmen. Die Zwiebeln häuten, in dicke Scheiben schneiden, in die Pfanne legen und unter gelegentlichem Wenden 5-6 Minuten braten.
5.
Das Hähnchen schräg in dicke Scheiben schneiden. Die Baguetteunterseite mit Crème fraîche bestreichen, mit den übrigen Kräutern bestreuen und darauf die Hähnchenscheiben verteilen. Mit dem Käse belegen (nach Bedarf zurecht schneiden), die Zwiebeln darauf legen und die Senfbrösel darüber verteilen.
6.
Das Baguette auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun überbacken. Den Baguettedeckel ebenfalls im Ofen kurz knusprig backen.
7.
Alles aus dem Ofen nehmen, jeweils in vier gleich große Stücke teilen, die Deckel anlegen und servieren.