Halloumi mit Salat

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Halloumi mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein29 g(30 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K104,5 μg(174 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium391 mg(10 %)
Calcium1.436 mg(144 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
400 g
150 g
wilder Rucola
4 EL
2 EL
grobes Meersalz
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HalloumiRucolaOlivenölZitronensaftMeersalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen und halbieren. Den Halloumi in Scheiben schneiden und auf das Gitter des heißen Grills legen. Von jeder Seite 4-6 Minuten hellbraun grillen. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach unten dazu legen und 3 Minuten grillen.
2.
Währenddessen die Wildrauke waschen, verlesen und nach Bedarf kleiner zupfen. Das Olivenöl mit dem Zitronensaft verrühren. Von der Rauke etwa 1 Hand voll klein hacken und ins Dressing rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Halloumi und die Tomaten auf Teller anrichten, leicht salzen und das Dressing darüber verteilen. Mit etwas Rauke garniert und mit Balsamico beträufelt servieren.
4.
Dazu passt ein leichter Weißwein.