Heilbutt mit Kartoffelbrei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heilbutt mit Kartoffelbrei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
506
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien506 kcal(24 %)
Protein37 g(38 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K17,7 μg(30 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin20,7 mg(173 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium1.909 mg(48 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod69 μg(35 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure344 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
10 Safranfäden
10 EL Orangensaft
8 Tomaten
3 Knoblauchzehen
½ Bund Basilikum
50 Oliven Je 25, schwarz und grün (ohne Stein)
50 g Kapernäpfel (Glas)
2 EL Orangenschale abgerieben
3 EL Olivenöl
4 EL Sherry
Salz
Pfeffer
4 Stück Heilbutt (à 150-200 g)
800 g Kartoffeln
½ Bund Thymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen.
2.
Die Tomaten halbieren, Kerne entfernen und würfeln. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und grob hacken. Die Oliven in Scheiben schneiden. Den Safran in 4 EL warmen Orangensaft auflösen. Oliven, Kapern, Tomaten, Basilikum, Knoblauch, 1 EL Orangenschale, Sherry und 1 EL Öl zugeben, untermengen. Den Ofen auf 200°C vorheizen und Den Fisch salzen, Pfeffer, mit etwas Orangensaft beträufeln und in eine gefettete Auflaufform legen. Den Tomatenmix mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf den Fischstücken verteilen. Die Form mit Alufolie abdecken und im Ofen ca. 30 Minuten garen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Kartoffeln durch eine Presse drücken mit Öl, dem restlichen Orangensaft und Orangenschale verrühren, mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Die Fischstücke mit dem Gemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten, das Kartoffelpüree in Schälchen füllen und mit auf den Teller stellen, mit Thymian garniert, heiß servieren,