Heiße Maroni

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heiße Maroni
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
245
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien245 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium884 mg(22 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Maronen nach Belieben mehr oder weniger
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Marone

Zubereitungsschritte

1.
Ein Lagerfeuer anfachen oder den Grill anheizen (oder den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen).
2.
Die Maronen ganz lassen oder nach Belieben mit einem scharfen Messer quer einritzen. Dabei darauf achten das das Innere nicht verletzt wird. In eine große feuerfeste Pfanne geben und über dem Feuer ca. 15 Minuten garen. Dabei gelegentlich schwenken, damit die Maronen nicht anbrennen.
3.
(Oder im Ofen auf einem Blech mit Backpapier ca. 20 Minuten backen. Wenn man eine hitzebeständige Schale mit Wasser dazu in den Ofen stellt, werden sie besonders saftig. )