Erfrischend und leicht

Himbeer-Blitzeis mit Kokosmilch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Himbeer-Blitzeis mit Kokosmilch

Himbeer-Blitzeis mit Kokosmilch - Gesunde Erfrischung für heiße Tage.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der hohe Anteil an Pektin, einem für Magen und Darm besonders günstigen und gut bekömmlichen Ballaststoff, erhöht den Fitnessfaktor der Himbeeren enorm.

Wer den Geschmack von Kokos nicht mag, kann die Kokosmilch auch durch Mandelmilch oder Kuhmilch ersetzen. Wenn Sie selbst Himbeeren für Eisgenüsse einfrieren wollen, geben Sie die Früchte auf ein Tablett oder Blech und dann in den Tiefkühlschrank; so kleben sie nicht zusammen und können einzeln entnommen werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K10 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium338 mg(8 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bio-Orange
1 Bio-Zitrone
2 Stiele Basilikum
¼ Vanilleschote
400 g Himbeeren (tiefgekühlt)
200 ml Kokosmilch
2 EL Reissirup

Zubereitungsschritte

1.

Orange und Zitrone heiß abspülen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Zitrusfrüchte halbieren und Saft auspressen.

2.

Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Vanilleschote mit einem scharfen Messer längs einritzen und Mark herauskratzen. Gefrorene Himbeeren mit 50 ml Kokosmilch, der Hälfte des Orangen- und Zitronensafts, Vanillemark, 4 Basilikumblättern und 1 EL Sirup in einem Mixer fein pürieren.

3.

Restliche Kokosmilch, Orangen- und Zitronenschale sowie restlichen Reissirup und Zitronen- und Orangensaft in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Stabmixer schaumig aufmixen. Den Schaum auf kleine Schälchen verteilen, jeweils 1 Kugel Himbeereis dazugeben und mit restlichen Basilikumblättern garniert servieren.