Kabeljau auf Gemüsebett und Erbsen-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljau auf Gemüsebett und Erbsen-Dip

Kabeljau auf Gemüsebett und Erbsen-Dip - Saftiger Kabeljau mit einer feinen Fenchel-Note.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein34 g(35 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.388 mg(35 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod372 μg(186 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin54 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K28,4 μg(47 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.383 mg(35 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod372 μg(186 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin54 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
640 g
Kabeljaufilet (4 Kabeljaufilets)
2
500 g
Fenchelknolle (2 Fenchelknollen)
4 Stiele
1 EL
100 ml
1
200 ml
200 g
Erbsen (TK)
1 Spritzer
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kabeljaufilets unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Möhren schälen und grob raspeln.

2.

Fenchel waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Dill waschen, trockenschütteln und Spitzen abzupfen.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren und Fenchel darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Mit Wein ablöschen. Fischfilets auf das Gemüse legen, salzen, pfeffern und zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 20 Minuten garschmoren lassen.

4.

Inzwischen Knoblauch schälen. Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. Erbsen und Knoblauch zugeben und in etwa 5 Minuten garköcheln lassen. Dann fein pürieren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

5.

Fisch mit Gemüse auf 4 Tellern anrichten, mit Dill bestreuen und den Dip dazu servieren.

Video Tipps

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden