Käse-Polenta mit mediterranem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Polenta mit mediterranem Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
554
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien554 kcal(26 %)
Protein19 g(19 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K51,8 μg(86 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium434 mg(11 %)
Calcium423 mg(42 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren15,5 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt3 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauch pellen und fein hacken. Mit der Brühe, Butter und Wein aufkochen.
Den Sud mit Salz und Pfeffer würzen. Polentagrieß mit einem Schneebesen
einrühren, aufkochen und bei mittlerer Hitze unter Rühren 10 Minuten quellen
lassen. Alle Käsesorten fein würfeln. Getrocknete Tomaten grob hacken und alles
unter die Polenta heben. 3 Minuten unter Rühren weitergaren, bis der Käse
geschmolzen ist.

2.

Tomaten abspülen und vierteln. Tomaten, Rucola, Kürbiskerne und Oliven
mischen. Mit Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Die Polenta mit dem Salat
anrichten und sofort servieren.

Schlagwörter