Karibische Hähnchen-Nuggets in Kokospanade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karibische Hähnchen-Nuggets in Kokospanade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
488
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien488 kcal(23 %)
Protein39 g(40 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin23,4 mg(195 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium785 mg(20 %)
Calcium33 mg(3 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren28,1 g
Harnsäure279 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
150 ml Ananassaft
150 g Kokosflocken
30 g Butterschmalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Salzen, pfeffern und zuerst in Mehl, dann in Ananassaft und zuletzt in Kokosflocken wälzen.

2.

Die Panade fest anrücken und die Hähnchenteile in heißem Butterschmalz rundherum goldbraun braten. Auf einer Platte angerichtet servieren.