Kartoffel-Lauchsuppe

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Lauchsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
120
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien120 kcal(6 %)
Protein4 g(4 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium662 mg(17 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Zutaten
800 g mehligkochende Kartoffeln
1 Stange Lauch
1 ½ l Gemüsebrühe (Instant)
2 EL Schlagsahne
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Kerbel
Salz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneSchnittlauchKerbelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen, fein würfeln. Lauch putzen, Enden abschneiden, längs halbieren, waschen. Vier Scheiben abschneiden, den Rest in Streifen schneiden.

2.

Kartoffeln und Lauch zur Brühe geben, alles zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze 30-40 Minuten kochen. Topf vom Herd nehmen, einige Lauchscheiben herausfischen.

3.

Inhalt mit einem Mixstab fein pürieren, Sahne einrühren, salzen. Schnittlauch in Röllchen schneiden, vom Kerbel und vom Schnittlauch etwas zurücklegen, Rest fein zupfen.

4.

Kräuter unter die Suppe heben, mit Kerbel und Schnittlauch bestreuen, Lauchscheiben auf die Suppe setzen.