Kartoffelbällchen mit Fleischfüllung

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelbällchen mit Fleischfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 13 h 40 min
Fertig
Kalorien:
733
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien733 kcal(35 %)
Protein35 g(36 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,6 mg(130 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂6,9 μg(230 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.147 mg(29 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren23,6 g
Harnsäure228 mg
Cholesterin342 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Krapfen
600 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
100 g Mehl
1 Ei
1 Eigelb
Muskat
100 g Butterschmalz
Für die Füllung
500 g Wildschweinfleisch aus der Keule
1 EL Butterschmalz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Ei
2 EL Semmelbrösel
1 EL frisch gehackter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Abgießen, abkühlen lassen und über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen.
2.
Für die Füllung das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und sehr fein hacken (oder durch den Fleischwolf drehen). In einer heißen Pfanne im Schmalz anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Zum Hackfleisch geben und zusammen goldbraun braten. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Dann das Ei, die Brösel, den Thymian, Salz und Pfeffer untermengen und abschmecken.
3.
Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken, mit dem Mehl, Ei, Eigelb, Salz und Muskat vermischen und den Teig etwas ruhen lassen. Nach Bedarf Mehl ergänzen, so dass der Teig gut formbar ist. Zu einer Rolle formen und in etwa 12 Stücke teilen. Diese jeweils flach drücken, auf die Mitte etwa 1 EL der Füllung setzen und den Teig drumherum zu Bällchen formen. Das Butterschmalz in eine heiße, hohe Pfanne geben und die Krapfen darin 10-15 Minuten goldbraun braten. Zwischendurch immer wieder mit dem heißen Schmalz übergießen und regelmäßig wenden.
4.
Aus der Pfanne nehmen und servieren.
 
Hallo. Die Zutaten zu dem Kartoffelteig fehlen leider noch, um das Rezept ordentlich machen zu können. Gruß Karine
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Kar1, danke für den Hinweis! Wir haben die fehlenden Angaben ergänzt, sie werden in Kürze zu sehen sein. Viele Grüße von EAT SMARTER!