Kartoffelgemüse mit Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgemüse mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
686
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien686 kcal(33 %)
Protein37 g(38 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D6,3 μg(32 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K54,3 μg(91 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin23,5 mg(196 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure186 μg(62 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂6,1 μg(203 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium1.900 mg(48 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin137 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Möhren
150 g Knollensellerie
½ Stange Lauch
1 EL Butter
1 EL Mehl
200 ml Gemüsebrühe
100 ml trockener Weißwein
200 ml Schlagsahne
600 g Lachsfilet ohne Haut
1 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen.
2.
Währenddessen die Zwiebel, den Knoblauch, die Möhren und den Sellerie schälen und alles klein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Alles zusammen in einem Topf in der heißen Butter 1-2 Minuten anschwitzen. Das Mehl untermischen und mit der Brühe, dem Wein sowie der Sahne ablöschen. Etwa 5 Minuten leise köcheln lassen.
3.
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. In einer heißen, beschichteten Pfanne im Öl rundherum 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Kartoffeln abgießen, zum Gemüse geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf tiefe Teller verteilen und die Lachswürfel darauf setzen. Mit Schnittlauch garniert servieren.