Kartoffeln mit Spinatfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln mit Spinatfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein19 g(19 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K246,7 μg(411 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure153 μg(51 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C108 mg(114 %)
Kalium1.933 mg(48 %)
Calcium394 mg(39 %)
Magnesium140 mg(47 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1600 g Kartoffeln (8 Kartoffeln)
2 TL Öl
250 g Spinat
1 kleine Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Mehl
3 EL Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 gehackte Salbeiblätter
125 g Gruyère-Käse in Scheiben
Ausserdem
Alufolie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpinatGruyère-KäseSchlagsahneButterÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und an der Unterseite gerade abschneiden. Jede Kartoffel in ein leicht geöltes Stück Alufolie wickeln und im heißen Backofen (200°) ca. 45 Min. garen.
2.
Spinat waschen, in wenig kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen, abgiessen, abschrecken, ausdrücken und hacken. Die Zwiebel schälen und hacken, mit dem Spinat in der Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben, Sahne angießen und etwas einköcheln lassen.
3.
Die Kartoffeln etwas aushöhlen. Das ausgehöhlte Kartoffelfleisch zerdrücken und unter den Spinat geben. Mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen. In die Kartoffeln füllen. Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen (180°) 10 Min. erwärmen, mit Käse belegen, den Backofen auf 220° hochschalten und weitere ca. 5 Min. überbacken, bis der Käse schmilzt und zu bräunen beginnt.