Kassler mit Apfel-Sauerkraut

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kassler mit Apfel-Sauerkraut
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
229
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien229 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K53,5 μg(89 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium874 mg(22 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
rote Äpfel
1 EL
1
2 EL
1 TL
750 g
150 ml
trockener Weißwein
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1 Msp.
gemahlener Kümmel
1
4
8 dünne Scheibe
Kassler à 80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkrautWeißweinApfelsaftButterZitronensaftApfel

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in 1 cm kleine Stücke teilen. Sofort mit Zitronensaft mischen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Apfelwürfel anschwitzen. Mit dem Zucker bestauben, leicht karamellsieren lassen und die Zwiebel zugeben. Das das Sauerkraut unterrühren und mit dem Wein und Saft ablöschen. Die Gewürze zugeben, salzen, pfeffern und unter gelegentlichem Rühren und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.

2.

Die Gewürze aus dem Kraut entfernen und den Kassler darauf verteilen. Weitere 10 Minuten garen.

3.

Das Kraut abschmecken und mit den Kasslerscheiben auf Teller gestapelt servieren.