0

Kichererbsenbällchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kichererbsenbällchen
0
Drucken
1760
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
12 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Kichererbsen mindestens 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen, abgießen und gut heiß abspülen, abtropfen lassen und im Mixer pürieren. Knoblauch schälen und durch die Presse zum Püree drücken. Zwiebel schälen, fein hacken, dazugeben. Püree mit Tahini und Koriander gut verrühren und soviel Buchweizenmehl unterrühren, bis ein fester Teig entsteht. Mit Salz abschmecken und mit feuchten Händen 4 cm dicke Bällchen formen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
Das Öl in der Friteuse erhitzen und die Bällchen bei mittlerer Hitze in 4 Minuten braun backen. Mit dem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf einer Platte anrichten und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

BBQ Thermometer Funk Grill mehrfacher Testsieger Heft Der Griller 1/2015 für BBQ, Ofen und Grills.
VON AMAZON
46,66 €
Läuft ab in:
KYG Vakuumierer
VON AMAZON
33,14 €
Läuft ab in:
Badewannenmatten BliGli Extralange TPR Gummi Rutschfeste Badewanneneinlage Badematte mit Saugnäpfen Weiß (Grau)
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages