Knoblauch-Auberginen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Knoblauch-Auberginen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
175
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien175 kcal(8 %)
Protein2 g(2 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium324 mg(8 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
kleine Auberginen
Mehl zum Wenden
6 EL
2
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölAubergineSalzPfefferKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und etwa 10 Minuten „schwitzen“ lassen. Abspülen und mit Küchenpapier gut trockentupfen.
2.
Mehl, Salz und Pfeffer vermischen und die Auberginenscheiben darin wenden.
3.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin nacheinander goldbraun braten. Mit durchgepreßte Knoblauchzehen und Essig in eine Schüssel geben und durchziehen lassen.