Knusprige Käsewürfel mit grünem Spargel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Knusprige Käsewürfel mit grünem Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
897
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien897 kcal(43 %)
Protein41 g(42 %)
Fett74 g(64 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K100,2 μg(167 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure299 μg(100 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium666 mg(17 %)
Calcium949 mg(95 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink7,5 mg(94 %)
gesättigte Fettsäuren41,5 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin240 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg grüner Spargel
2 EL Zitronensaft
1 TL Salz
1 EL Butter
500 g Ziegenkäse mild
2 EL Mehl
2 Eier
Semmelbrösel zum Wenden
Frittieröl
Außerdem
50 g Kräuterbutter geschmolzen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
grüner SpargelZiegenkäseZitronensaftButterSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Spargel waschen, die Holzigen Stiele entfernen und in reichlich Wasser mit Salz, Butter und Zitronensaft in 8-12 Min. bissfest garen. In der Zwischenzeit den Ziegenkäse in ca. 1,5-2 cm große Würfel schneiden, und in Mehl wenden. Die Eier in einer Schüssel miteinander verquirlen und die Käsewürfel anschließend darin wenden. Daraufhin in Semmelbröseln wälzen. falls zu wenig Panade am Käse ist nochmals kurz in die Eimasse tauchen und nochmals in den Semmelbröseln wenden.
2.
Im heißen Frittierfett in der Fritteuse bei 180°C in ca. 1-2 Min. goldgelb frittieren. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. den gegarten Spargel auf Tellern anrichten, etwas Kräuterbutter darüber träufeln und die Käsewürfel dazu geben, sofort servieren..
 
Sehr gut ... hab nur den Spargel in der Pfanne gemacht und statt Ziegen- Schafskäse verwendet. Super schnell gegangen und mit den panierten Käsewürfel eine super Idee 😁