Kürbiscremesuppe mit Knusper-Croutons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbiscremesuppe mit Knusper-Croutons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein5 g(5 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K13 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium616 mg(15 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kürbisfruchtfleisch
100 g mehligkochende Kartoffeln
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 kleine rote Chilischote
2 EL Rapsöl
1 l Gemüsebrühe
4 Scheiben Toastbrot
2 EL Butter
1 Zitrone Saft und Abrieb
1 TL Ras el hanout
Salz
Pfeffer aus der Mühle
125 ml Schlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Kürbisfruchtfleisch würfeln. Die Kartoffel, Schalotten und Knoblauch schälen und alles klein würfeln. Die Chili abbrausen, entkernen und klein hacken. Die Schalotten, Knoblauch und Chili im heißen Öl in einem großen Topf glasig andünsten. Den Kürbis und die Kartoffeln dazu geben und mit dünsten. Dann mit der Brühe aufgießen bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten weich köcheln.
2.
Den Toast entrinden und klein würfeln. In der Butter in einer Pfanne rundherum knusprig braten, dann mit dem Zitronenabrieb, Ras-el-hanout, Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen.
3.
Die Suppe fein pürierne und die Sahne ergänzen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Croutons servieren.