Lachs-Reiskugeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Reiskugeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
247
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien247 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium188 mg(5 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Rundkornreis oder Sushireis
150 g
2 EL
1 EL
helle Sojasauce
1 EL
Dillspitzen fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SojasauceSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in ca. ½ L Salwasser kochen, dann zugedeckt ca. 20 Min. ausquellen lassen, dann gut abdampfen lassen, mit Essig und Sojasauce würzen und ganz abkühlen lassen.
2.
Lachsfilet fein würfeln mit Dill zum Reis geben, gut vermischen und mit nassen Händen kleine tennisballgrosse Kugeln formen