0

Lachsforelle auf Blattspinat

Lachsforelle auf Blattspinat
0
Drucken
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
Lachsforelle (etwa 1 kg)
weißer Pfeffer
1
ein wenig Zitronensaft
1 ⅕ kg
3
3 EL
200 ml
Fischfond (aus Glas)
200 ml
trockener Weißwein (ansonsten Fischfond)
2 EL
2 cl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Forelle waschen und gut trockentupfen. Innen und außen mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen. Fenchel putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Fenchelgrün aufbewahren. Den Spinat verlesen und waschen, grobe Stile entfernen. Die tropfnassen Blätter in einen hohen Topf geben und bei mittlerer Hitze zusammenfallen, dann abtropfen lassen. Backofen auf 200° vorheizen.
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Schritt 2/6
Schalotten schälen und klein hacken. In einem Bräter 1 EL Butter erhitzen, den Fenchel mit den Schalotten andünsten. Fond, Wein und Crème fraîche einrühren.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 3/6
Die mit etwas Butter bepinselte Forelle hineinlegen und im Ofen 20 - 25 Min. garen. (Mitte, Umluft 180°).
Schritt 4/6
Den Spinat inzwischen in der restlichen Butter heiß werden lassen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Die Forelle aus dem Bräter nehmen, filetieren und abgedeckt im Ofen (abgeschaltet) warm halten.
Schritt 5/6
Fischsud mit dem Gemüse pürieren und in einen Topf sieben. Die Sauce unter Rühren einkochen und mit Anisschnaps, Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 6/6
Forelle, Spinat und Sauce auf Tellern anrichten und mit dem Fenchelgrün garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
8,98 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 99,90 €
67,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages