Lachsschnitte mit Gemüse und Pommes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsschnitte mit Gemüse und Pommes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein29 g(30 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K104,3 μg(174 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin17,2 mg(143 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium1.411 mg(35 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 ml
trockener Weißwein
1 Stiel
1 TL
2
1
1
4
100 g
Pfeffer aus der Mühle
150 ml
4 Streifen
Lachsfilet à ca. 160 g
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Weißwein mit dem Dill und den Pfefferkörnern aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Den Fenchel waschen, putzen, den Strunk herausschneiden und den Fenchel in Streifen schneiden. Das Fenchelgrün zum Garnieren beiseite legen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und alles fein würfeln. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Den Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Den Fenchel mit der Zwiebel und dem Knoblauch in 2 EL Olivenöl 1-2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Fond ablöschen und etwa 4 Minuten fast gar köcheln lassen. Ist die Flüssigkeit fast wieder vollständig verdampft, die Tomaten und den Spinat unterschwenken und abschmecken.
3.
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In 1-2 EL heißem Öl in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten 1-2 Minuten goldbraun braten. Von der Hitze nehmen und gar ziehen lassen.
4.
Den Wein durch ein Sieb gießen und die Crème fraîche einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Mixstab leicht aufschäumen.
5.
Das Gemüse auf Teller verteilen, darauf den Lachs legen und die Sauce darüber träufeln. Mit Fenchelgrün garnieren und dazu nach Belieben Pommes frites reichen.