print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Lamm-Gemüse-Topf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm-Gemüse-Topf
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
800 g
Lammfleisch z. B. aus der Schulter
250 g
2
250 g
mehligkochende Kartoffeln
300 g
250 g
grüner Spargel
Pflanzenöl zum Braten
100 ml
trockener Weißwein
400 ml
Pfeffer aus der Mühle
200 g

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Die Zwiebeln, den Knoblauch, die Kartoffeln, die Möhren und den Spargel waschen, schälen, bzw. putzen und den Knoblauch fein hacken. Die Kartoffeln würfeln. Das Fleisch in etwas heißem Öl rundherum scharf anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.

2.
Im Topf die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Etwas Fond zugeben und das Fleisch mit den Kartoffeln wieder dazu geben. Salzen, pfeffern und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 1 Stunde leise schmoren lassen. Nach Bedarf ab und zu etwas Fond angießen.
3.
Dann die Möhre, den Spargel und die Erbsen mit zu dem Eintopf geben und alles zusammen ca. 30 weitere Minuten gar schmoren lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Video Tipps

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar