Lamm-Wirsing-Topf

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lamm-Wirsing-Topf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
438
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert438 kcal(21 %)
Protein40 g(41 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K3,3 μg(6 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C127 mg(134 %)
Kalium1.503 mg(38 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure371 mg
Cholesterin124 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Lammfleisch (Keule)
1 EL
½ TL
800 ml
800 g
600 g
festkochende Kartoffeln
50 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Lammfleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneidne. In einem großen Topf das Butterschmalz erhitzen und die Lammfleischwürfel kurz anbraten. Den Kümmel zugeben und mit der Fleischbrühe angießen, den Deckel schließen und eine halbe Stunde kochen lassen.
2.
Währenddessen den Wirsing putzen, waschen, halbieren, den Strunk entfernen und klein schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Das Gemüse zum Fleisch geben, evtl. noch etwas Fleischbrühe angießen, die Sahne zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 25 Minuten garen. Abschmecken, in Suppenteller füllen und mit Creme Fraîche garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden