Empfohlen von IN FORM

Fenchel-Hähnchen-Topf

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fenchel-Hähnchen-Topf

Fenchel-Hähnchen-Topf - Aromatisches Gemüse und zartes Geflügel: Fertig ist der perfekte Eintopf!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
621
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Wer möchte, kann anstatt Fenchel auch anderes Gemüse für den Eintopf verwenden wie zum Beispiel Brokkoli oder Blumenkohl. Wer keine Oliven mag, gibt stattdessen Erbsen dazu.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien621 kcal(30 %)
Protein57 g(58 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K26,1 μg(44 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin27,8 mg(232 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium763 mg(19 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure444 mg
Cholesterin189 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Hähnchenbrustfilet ( 4 Hähnchenbrustfilets)
Jodsalz mit Fluorid
2 EL
2
3
60 g
schwarze Oliven (Glas)
1 l
2 Stiele
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in grobe Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Öl in einem Schmortopf erhitzen. Hähnchenfleisch darin bei starker Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten.

3.

Inzwischen Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Fenchelknollen waschen, halbieren, Strünke entfernen, Fenchel in Spalten schneiden. Oliven abtropfen lassen.

4.

Gemüse zum Hähnchen geben und 3 Minuten bei starker Hitze mitdünsten. Brühe ca. 1 cm hoch zugießen und alles bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren und immer wieder etwas Flüssigkeit zugießen, sodass die Flüssigkeit aufgebraucht wird.

5.

Inzwischen Reis nach Packungsanleitung garen. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Den Fenchel-Hähnchen-Eintopf mit Petersilie garnieren und Reis dazu reichen.