Kartoffelgratin mit Rosenkohl

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit Rosenkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
451
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien451 kcal(21 %)
Protein26 g(27 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe23,6 g(79 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K767,6 μg(1.279 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure527 μg(176 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C587 mg(618 %)
Kalium2.905 mg(73 %)
Calcium234 mg(23 %)
Magnesium143 mg(48 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure365 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt17 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
5
große Kartoffeln
20
250 ml
l
2 EL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1
Chilischote in feine Ringe geschnitten
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in der Schale ca. 20 Minuten nicht ganz gar dämpfen. Inzwischen den Rosenkohl putzen und in der Brühe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Dachziegelartig in eine Auflaufform schichten und den Rosenkohl darauf verteilen.

2.

Die Sahne mit der Crème fraîche, Chili und 0,1 l der Gemüsebrühe verrühren. Mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer abschmecken und über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen.