Lammkarree mit Ratatouille

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree mit Ratatouille
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
362
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien362 kcal(17 %)
Protein37 g(38 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K40,8 μg(68 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin17,1 mg(143 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C216 mg(227 %)
Kalium1.185 mg(30 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure332 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Lammkarrees à ca. 500 g (küchenfertig pariert)
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Olivenöl
2 Zucchini
3 Paprikaschoten rot und gelb
2 rote Zwiebeln
4 Tomaten
2 Knoblauchzehen
100 ml Rotwein
2 Zweige Rosmarin
5 Stiele Thymian
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinOlivenölThymianRosmarinLammkarreeMeersalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mit wenig Salz und Pfeffer würzen. In 2 EL heißem Öl in einer großen, heißen Pfanne von allen Seiten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf das Ofengitter legen (Fettpfanne darunter). Im Ofen ca. 45 Minuten rosa garen.
3.
Währenddessen die Zucchini waschen und putzen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen. Alles in grobe Stücke oder Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf das restliche Öl erhitzen. Die Zucchini, Paprika, Zwiebel und Knoblauch zugeben und darin unter Rühren 4-5 Minuten anbraten. Mit dem Wein ablöschen, die Tomaten untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und halb zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten mit leichtem Biss gar dünsten.
4.
Für das Salz die Kräuter abbrausen, trocken tupfen und abstreifen. Fein hacken und mit 1-2 EL Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer mischen.
5.
Das Lamm aus dem Ofen nehmen, einige Minuten ruhen lassen, dann in Koteletts schneiden und mit dem Ratatouille auf Tellern anrichten. Mit dem Kräutersalz bestreut servieren.