Lammkoteletts mit geschmolzenen Tomaten und Guacamole

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkoteletts mit geschmolzenen Tomaten und Guacamole
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Packung Lammkotelett
1 kg Tomaten
2 EL Olivenöl
Für die Guacamole
1 Avocado
Saft einer Limetten
1 Schalotte
1 kleine rote Chilischote
Salz
6 Stiele Koriander
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateOlivenölKorianderLammkotelettAvocadoLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lammkoteletts auftauen lassen. Tomaten kreuzweise einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten vierteln.

2.

Für die Guacamole die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln. In einen elektrischen Zerkleinerer geben und den Limettensaft angießen. Schalotte pellen und fein würfeln. Chilischote putzen, abspülen und fein hacken. Schalotte und Chili zur Avocado geben und alles fein pürieren. Mit Salz abschmecken. Koriander abbrausen, trockenschütteln, fein hacken und unter die Guacamole rühren.

3.

Lammkoteletts trocken tupfen, Fettrand mit einem scharfen Messer einschneiden. Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Lammkoteletts darin von jeder Seite scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten zugeben und weitere 3-5 Minuten alles schmoren. Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit der Guacamole anrichten.