Lustiges Toastgesicht

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lustiges Toastgesicht
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
180
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien180 kcal(9 %)
Protein8 g(8 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K7,4 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium332 mg(8 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Scheiben Vollkorntoast
100 g
2
kleine Tomaten
3
schwarze Oliven
50 g
4
1 Handvoll

Zubereitungsschritte

1.
Die Toastscheiben golbraun toasten, abkühlen lassen und mit Frischkäse bestreichen. Für die Augen die Tomaten waschen und mit den Oliven in schmale Scheiben schneiden. Oliven mit etwas Ketchup in der Mitte der Tomate festkleben. Für die Pupille, einen Tupfer Tomatenketchup auf die Olivenscheibe setzen. Aus dem Räucherlachsscheiben Münder ausschneiden.
2.
Augen und Mund auf des Toastbrot setzen und mit 2 Schnittlauchhalmen einen Schnurrbart legen. Die Wimpern aus Schnittlauchröllchen arbeiten. Die Kresse waschen und für die Haare verwenden. Die Toastgesichter auf ein Teller legen und mit einem Radieschen garnieren.