Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Matjeshäckerle auf geschnittenen Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjeshäckerle auf geschnittenen Kartoffeln
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
runde, festkochende Kartoffeln
4
½ Bund
Radieschen gewaschen, geputzt, fein gewürfelt
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Schnittlauch zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln mit Schale in ca. 25 Min. garen, abgießen und ausdampfen lassen.
2.
Matjesfilets in kleine Würfel schneiden und mit den Radieschenwürfeln, Schnittlauchröllchen und Zitronensaft vermischen, mit Pfeffer würzen, abschmecken und ca. 20 Min. im Kühlschrank ziehen lassen.
3.
Kartoffeln pellen, in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und das Matjeshäckerle auf die noch warmen Kartoffelscheiben verteilen, je einen kleinen Klecks Creme fraîche darauf setzen und mit Schnittlauchstängeln dekorieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar