0

Maultaschen mit Zwiebeln dazu Blattsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Maultaschen mit Zwiebeln dazu Blattsalat
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h 15 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
250 g
2
1 TL
1 EL
Für die Füllung
1
kleine Zwiebel
2
200 g
1
altbackene Brötchen
60 ml
lauwarme Milch
50 g
1 EL
150 g
1
Pfeffer weiß und frisch gemahlen
1 EL
getrockneter Majoran
1 EL
gehackte Petersilie
1 l
Brühe zum Garen
200 g
Mehl zum Bestauben
Pflanzenöl zum Braten
Schnittlauch zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für die Maultaschen das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Eier, Salz und Öl hineingeben. Mit einer Gabel vermischen, dabei immer mehr Mehl vom Rand her mit einarbeiten. Mit beiden Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Evtl. etwas Wasser zugeben. Zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt 20 Minuten ruhen lassen.
Schritt 2/6
Für die Füllung die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Den Spinat putzen, gründlich waschen, blanchieren, kalt abschrecken, sehr gut ausdrücken und die Blätter fein hacken. Das Brötchen klein würfeln und in der lauwarmen Milch einweichen. Den Speck in Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und die Zwiebel und Frühlingszwiebel darin hell anschwitzen.
Schritt 3/6
Den Nudelteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig dünn ausrollen und in zwei Hälften teilen.
Schritt 4/6
Fein gehackten Spinat mit Zwiebeln, ausgedrücktem Brötchen, Speck, Brät, Eiern und Gewürzen gut vermischen. Jeweils 1 EL der Füllung mit Abstand auf die eine Hälfte des Teiges setzen und die zweite Teighälfte darüber schlagen. Ränder um die Füllung gut andrücken und in Rechtecke schneiden. Die Maultaschen in die kochende Brühe einlegen und ca. 15 Minuten bei geringer Hitze gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 5/6
Währenddessen die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden, mit Mehl bestauben und in reichlich Öl goldbraun frittieren. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Schritt 6/6
Die Maultaschen mit etwas Brühe und den Zwiebelringen auf Tellern anrichten und mit frisch gehacktem Schnlittlauch bestreuen. Nach Belieben gemischten Salat dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

SONGMICS Badkommode Badschrank Vielseitig einsetzbar Badregal mit 4 Etagen Badezimmerschrank Eckschrank Medizinschrank aus Holz weiß BBC42WT
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Aicok Standmixer (1500W, 32.000 U/min, 2l Tritan-Behälter ohne BPA), Smoothie Maker, Smoothie Blender, Schleifer und Eis-Zerkleinerungsmaschine, Selbstreinigung und LED-Anzeige
VON AMAZON
67,15 €
Läuft ab in:
Aicok Entsafter Gemüse und Obst, Slow Juicer mit 75MM Große Einfüllöffnung, Ausgestattet mit Einem Geräuscharmen Motor und Ein-Knopf-Reinigung Funktion
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages