Mediterranes Schnitzel mit Zwiebeln und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterranes Schnitzel mit Zwiebeln und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
381
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert381 kcal(18 %)
Protein44 g(45 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24 mg(200 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium842 mg(21 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure313 mg
Cholesterin137 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
4
4
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Mehl zum Bestauben
2 EL
100 ml
50 ml
trockener Weißwein
1 TL
frisch gehackter Salbei
1 TL
frisch gehackter Rosmarin
100 ml
Kräuter zum Garnieren; z. B. Salbei, Rosmarin

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen, die Zwiebeln in schmale Streifen und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
2.
Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, plattieren, salzen, pfeffern und mit Mehl bestauben. Abklopfen und in einer heißen Pfanne mit dem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Herausnehmen und im Ofen bei 80°C Ober- und Unterhitze warm halten.
3.
Die Zwiebeln und den Knoblauch in dem Bratenfett glasig schwitzen, mit dem Fond und Wein ablöschen, die Kräuter zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Sahne angießen, salzen, pfeffern und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen.
4.
Die Schnitzel mit der Sauce auf Tellern anrichten und mit frischen Kräutern garniert servieren.