Miesmuscheln mit Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Miesmuscheln mit Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
470
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien470 kcal(22 %)
Protein54 g(55 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D40 μg(200 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure194 μg(65 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂40 μg(1.333 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium1.601 mg(40 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium164 mg(55 %)
Eisen22,1 mg(147 %)
Jod758 μg(379 %)
Zink9,4 mg(118 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure568 mg
Cholesterin630 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg
1
1
2
½ Bund
1 TL
3 EL
200 ml
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Muscheln unter fließendem Wasser sorgfältig waschen. Muschelbärte entfernen, jede Muschel überprüfen, ob sie geschlossen ist. Offene Muscheln wegschmeißen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel in feine Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in feine Streifen schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln.
2.
Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika unter Rühren 3 Minuten dünsten. Dann die Muscheln und Thymian dazu geben. und zugedeckt ca. 8 Minuten garen, bis die Muscheln geöffnet sind, dabei den Topf gelegentlich kräftig durchschütteln. Geschlossene Muscheln wegwerfen.